Caritas

Wir sind eine psychologische Beratungsstelle des Caritasverbandes Heidelberg und arbeiten als Dipl.-Heilpädagogin und Dipl.-PsychologInnen. Wir stehen als Ansprechpartner für Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene, Mütter, Väter und allen, die sich verantwortlich für Heranwachsende fühlen, zur Verfügung. In Gesprächen, Beratungen und / oder Therapien suchen wir gemeinsam nach Lösungen.

Die Psychologische Beratungsstelle steht allen Menschen offen, unabhängig von ihrer Nationalität, Glaubenszugehörigkeit oder Weltanschauungen.
Die MitarbeiterInnen der Beratungsstelle sind zu strenger Verschwiegenheit verpflichtet (gemäß § 203 StGB). Dritte (z.B. Kindergarten, Schule, Ämter, Verwandte...), die Auskunft wünschen, erhalten diese nur, wenn vorher mit den Betroffenen (Eltern, Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen...) gesprochen wurde und sie ihre Zustimmung gegeben haben. Dasselbe gilt, wenn MitarbeiterInnen der Beratungsstelle einen Kontakt zu Dritten wünschen.

Derzeit entstehen für ratsuchende Familien keine Kosten. Der Caritasverband Heidelberg e.V. ist auf Zuwendungen angewiesen und freut sich sehr über jede Spende.

Impressum



Unsere Beratungsstelle hat die Caritas-Selbstverpflichtungserklärung unterschrieben.
Nicht alle darin aufgeführten Anforderungen treffen auf die Arbeit in Erziehungsberatungsstellen zu. Dies gilt insbesondere für die Anforderungen im Bereich der Partizipation, des Umgangs mit Grenzen und in der Arbeit mit Ehemaligen.
Wir passen die Standards der Tätigkeit in unserer Beratungsstelle an, bleiben aber den Grundaussagen der Erklärung verpflichtet.
In diesem Zusammenhang finden Sie hier Hinweise zum Beschwerdemanagement.


Wir über unsTeamAngeboteAktuellesKontaktSo finden Sie zu unsLinksImpressum