Caritasverband Heidelberg e.V.
Psychologische Beratungsstelle für
Kinder, Jugendliche und Eltern
Caritasverband Heidelberg e.V.
Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Beratung von Eltern

Wir stehen Ihnen als Ansprechpartner zur Verfügung, wenn

  • Sie Fragen zur Erziehung Ihrer Kinder haben (Grenzen setzen/Regeln im Familienalltag)
  • Konflikte und Auseinandersetzungen in der Familie eine Belastung für Sie darstellen
  • Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes haben
  • oder sich Sorgen machen wegen emotionaler Probleme Ihres Kindes wie zum Beispiel Selbstwertprobleme, Ängste, Niedergeschlagenheit, Rückzug, Aggressivität, Essstörungen, Selbstmordgedanken, Zwangsgedanken, Einnässen/Einkoten, Stottern, Tics
  • Sie Entwicklungsübergänge herausfordern (z.B. Kindergarten, Schule, Beruf)
  • Schwierigkeiten im Kindergarten/in der Schule auftreten
  • Sie alleinerziehend sind
  • Sie als Pflege- oder Adoptiveltern Fragen haben
  • Sie selbst von einer persönlichen Krise betroffen sind
  • Sie vor einer Trennung stehen oder bereits geschieden sind und Sie sich wegen der Auswirkungen auf die Kinder Sorgen machen und Fragen zur elterlichen Zusammenarbeit haben (z.B. Absprachen, Regelungen, Gestaltung der Eltern-Kind-Beziehung im Alltag)
  • Sie im Umgang mit Krankheit, Tod und Trauer in der Familie Unterstützung wünschen
  • Sie oder ein Familienmitglied von körperlicher, seelischer oder sexueller Gewalterfahrung betroffen sind/ist
  • Sie Fragen zur Erziehung Ihrer Kinder haben (Grenzen setzen/Regeln im Familienalltag)
  • Konflikte und Auseinandersetzungen in der Familie eine Belastung für Sie darstellen
  • Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes haben
  • oder sich Sorgen machen wegen emotionaler Probleme Ihres Kindes wie zum Beispiel Selbstwertprobleme, Ängste, Niedergeschlagenheit, Rückzug, Aggressivität, Essstörungen, Selbstmordgedanken, Zwangsgedanken, Einnässen/Einkoten, Stottern, Tics
  • Sie Entwicklungsübergänge herausfordern (z.B. Kindergarten, Schule, Beruf)
  • Schwierigkeiten im Kindergarten/in der Schule auftreten
  • Sie alleinerziehend sind
  • Sie als Pflege- oder Adoptiveltern Fragen haben
  • Sie selbst von einer persönlichen Krise betroffen sind
  • Sie vor einer Trennung stehen oder bereits geschieden sind und Sie sich wegen der Auswirkungen auf die Kinder Sorgen machen und Fragen zur elterlichen Zusammenarbeit haben (z.B. Absprachen, Regelungen, Gestaltung der Eltern-Kind-Beziehung im Alltag)
  • Sie im Umgang mit Krankheit, Tod und Trauer in der Familie Unterstützung wünschen
  • Sie oder ein Familienmitglied von körperlicher, seelischer oder sexueller Gewalterfahrung betroffen sind/ist

Wenn Sie als Eltern verunsichert sind oder sich Sorgen um ihr Kind machen, beraten wir Sie gerne zu Ihren Fragen. Im gemeinsamen Gespräch versuchen wir den Hintergrund Ihrer Probleme zu verstehen und suchen gemeinsam mit Ihnen nach Potenzialen, Lösungen und Bewältigungsmöglichkeiten. Wir unterstützen Sie dabei, andere Perspektiven zu entwickeln und neue Wege auszuprobieren und wieder Vertrauen und Handlungssicherheit im Umgang mit Ihren Kindern zu erreichen. Sie können auch kommen, wenn Sie ein Problem noch nicht wirklich benennen können.

Illustration Holzfiguren
Kontakt

Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern
Veit-Stoß-Str. 5, 69126 Heidelberg
www.psychologischeberatung-hd-caritas.de
Tel.: 06221 409024
Fax: 06221 9986631
Email: team-eb@caritas-heidelberg.de

Telefonsprechzeiten

Montag 9:00 – 12:00
Dienstag 13:00 – 16:00
Mittwoch 9:00 – 12:00
Donnerstag 9:00 – 12:00 und 13:00 – 16:00
Freitag 9:00 – 12:00
Zu anderen Zeiten können Sie uns gerne eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, der an den Wochentagen regelmäßig abgehört wird.

Datenschutz I Impressum
Copyright © caritas 2020

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht

Franz Kafka

Cookies werden zur Benutzerführung verwendet und helfen dabei, diese Webseite besser zu machen. Mehr Infos hier: Datenschutzerklärung

OK